RETTEN - LÖSCHEN - SCHÜTZEN - BERGEN

✆ NOTRUF:122

Ölspurbeseitigung am BHF Tullnerfeld

Seiteninhalt teilen:

Um 17:37 Uhr wurden wir am Sonntag, dem 19. März zu einem Schadstoffeinsatz am BHF Tullnerfeld alarmiert.
Bei einem Fahrzeug ist es in Folge eines Unfalles auf der L2090 zu einem Ölaustritt gekommen.
Wir rückten mit dem RLFA zu dem Einsatz aus. Bei unserer Ankunft sahen wir das sich die Ölspur über den ganzen Parkplatz erstreckte bis hin zu dem Platz wo der PKW abgestellt war. Aus diesem Grund holten wir das Versorgungsfahrzeug mit zusätzlichen Säcken Ölbindemittel nach. Mithilfe des Bindemittels und aufgesprühten Bioversal konnte die Spur und der Ölfleck so weit entfernt werden. Das Unfallfahrzeug wurde von einem Pannennotdienst abgeholt.
Wir konnten nach etwas mehr als einer Stunde wieder einrücken.

Eingesetzte Kräfte:

FF Michelhausen mit RLFA, VF und 12 Mann