RETTEN - LÖSCHEN - SCHÜTZEN - BERGEN

✆ NOTRUF:122

Previous Next

Erneute Fahrzeugbergung auf der L2090

Seiteninhalt teilen:

Gestern Nacht, am 19 Jänner, wurden wir heuer bereits zum dritten Mal zu einer Fahrzeugbergung auf der L2090 gerufen.
Kurz vor 22 Uhr kam im Bereich des Kreisverkehres Michelhausen, ein Pkw von der Fahrbahn ab und blieb auf der Böschung stehen.
Wir rückten mit KDOF und RLFA zu dem Einsatz aus. Bei unserer Ankunft sahen wir das niemand verletzt war. Wir sicherten die Einsatzstelle ab und bargen das Auto mittels Seilwinde vom RLFA. Danach konnten die Insassen die Fahrt fortsetzen.
Wir rückten nach einer halben Stunde wieder ein.

Eingesetzte Kräfte:

FF Michelhausen mit KDOF, RLFA und 8 Mann