RETTEN - LÖSCHEN - SCHÜTZEN - BERGEN

✆ NOTRUF:122

Verkehrsunfall in Atzelsdorf

Seiteninhalt teilen:

Gestern, am 16. März wurden wir zu einem Verkehrsunfall nach Atzelsdorf alarmiert. Auf der Hauptstraße waren aus unbekannter Ursache zwei Fahrzeuge zusammen gestoßen.
Aufgrund der aktuellen Situation im Lande wurde die Feuerwehr vorab telefonisch über den Einsatz benachrichtigt, um zu entscheiden in welcher Mannschaftsstärke ausgerückt wird.
Da bei dem Unfall niemand verletzt wurde und ein Fahrzeug noch fahrbereit war, fuhren wir die Einsatzstelle mit nur drei Mann an. Diese stellten das zweite Fahrzeug mittels Rangierroller zur Seite, damit die Straße wieder frei war.

Eingesetzte Kräfte:

FF Michelhausen mit KDOF, VF und 3 Mann

Polizei