RETTEN - LÖSCHEN - SCHÜTZEN - BERGEN

✆ NOTRUF:122

Previous Next

Aktuelles


Sturmwarnung

Bitte achtet auf eure Sicherheit, es gilt die Sturmwarnung der ZAMG – Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik.

Verkehrsunfall auf der L2090

Am späteren Nachmittag wurden wir gestern, am 8. Februar, zu einem Verkehrsunfall mit vermutlich eingeklemmten Personen alarmiert.Auf der L2090, waren

Mitgliederversammlung in Atzelsdorf

Am Freitag, dem 7. Februar fand unsere 126. Mitgliederversammlung mit Jahresbericht im GH Burchhart, in Atzelsdorf statt.Kommandant Josef Nußbaumer konnte

Ölaustritt in Pixendorf

Am Mittwoch, dem 5. Februar wurden wir Nachmittags zu einem Schadstoffeinsatz nach Pixendorf alarmiert.Wir rückten mit KDOF und RLFA zu

80. Geburtstag von EBI Heidecker

Vor kurzem feierte unser Kamerad EBI Heidecker Alfred seinen 80. Geburtstag. Er trat 1962 mit weiteren 12 Kameraden der FF

Erneute Fahrzeugbergung auf der L2090

Gestern Nacht, am 19 Jänner, wurden wir heuer bereits zum dritten Mal zu einer Fahrzeugbergung auf der L2090 gerufen.Kurz vor


Statistik der Freiwillige Feuerwehr Michelhausen:

Retten, Löschen, Bergen, Schützen – das sind die historischen Kernaufgaben der Feuerwehr. Dieses Einsatzspektrum hat sich in den letzten Jahrzehnten jedoch massiv erweitert und es gibt kaum einen Notfall, bei dem die Feuerwehr nicht am Einsatzort vertreten ist.

Statistik von 2017