FF Michelhausen, Freiwillge Feuerwehr Michelhausenvergangene EinsätzeFotoalbumMitgliederFeuerwehrjugendFeuerwehrhausFahrzeugeGeschichte der FFDownloadAlamierungsstandHochwasserprognosenLinksKontaktImpressum

Tragischer Unfall am Bahnhof Tullnerfeld
11-01-18 06:39
162 days


Von: MARKUS ZOBL







Am 10. Jänner wurden wir um 22:24 Uhr zu einem Einsatz am Bahnhof Tullnerfeld alarmiert. Im Bahnhofsbereich wurde eine Person von einem Güterzug erfasst.
Bei unserer Ankunft waren Polizei, Rettung und ÖBB Einsatzleiter bereits vor Ort. Nachdem von der ÖBB die Freigabe gekommen war, dass die Geleise betreten werden dürfen, konnte mit der Erkundung begonnen werden. Leider konnte dabei die Person nur mehr Tod vorgefunden werden.
Bei der anschließenden Unfallaufnahme führten wir eine Ausleuchtung der Unfallstelle durch. Bei dem Zusammenstoß trat am Zug ein Schaden auf, wodurch eine Reservelok angefordert werden musste, mittels welcher der Zug weiter gezogen werden konnte. Danach erst konnten die Arbeiten abgeschlossen werden und wir nach über vier Stunden wieder einrücken.


Eingesetzte Kräfte:

FF Michelhausen mit KDOF, RLFA, VFA, KLF und 19 Mann

Polizei, Rettung, ÖBB Einsatzleiter









<- zurück zur Liste

Ein Service der

FF Krems/Donau:

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

Alarmierungen im: Bezirk Tulln

Wetter Michelhausen