FF Michelhausen, Freiwillge Feuerwehr Michelhausenvergangene EinsätzeFotoalbumMitgliederFeuerwehrjugendFeuerwehrhausFahrzeugeGeschichte der FFDownloadAlamierungsstandHochwasserprognosenLinksKontaktInpressum

Brandeinsatz in der Tullnerstraße
06-10-17 08:31
71 days


Von: MARKUS ZOBL









Um 12:01 Uhr Mittags wurden wir letzten Montag zu einem Brandeinsatz in die Tullnerstraße alarmiert. Wenige Minuten später rückten wir mit dem Rüstlöschfahrzeug zum Einsatz aus.
In einer Hofeinfahrt war, aus unbekannter Ursache, ein Verteilerkasten in Brand geraten. Nachbarn hatten die Rauchentwicklung bemerkt und verständigten sofort den Hausherren. Weiters wurde der Entstehungsbrand auch gleich mit einem Feuerlöscher bekämpft.
Bei unserer Ankunft, nahmen wir sofort das HD Rohr in Betrieb um eventuell, aus gesicherter Entfernung, Nachlöscharbeiten durchführen zu können. Da der darüber liegende Dachboden verraucht war, wurde dieser mittels Atemschutz kontrolliert und Dachfenster als Rauchabzug geöffnet. Zur Spannungsfreischaltung des Verteilerkastens alarmierten wir den Störtrupp der EVN. Nachdem diese erfolgt war, kontrollierten wir noch den Bereich hinter den Eingebauten Verteiler. Zu diesem Zweck mussten wir diesen zerschneiden.
Nachdem keine Gefährdung mehr festgestellt werden konnte, rückten wir nach knapp einer Stunde wieder in das Feuerwehrhaus ein.


Eingesetzte Kräfte:

FF Michelhausen mit RLFA und 9 Mann

Polizei, Störtrupp EVN









<- zurück zur Liste

Ein Service der

FF Krems/Donau:

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

Alarmierungen im: Bezirk Tulln

Wetter Michelhausen