FF Michelhausen, Freiwillge Feuerwehr Michelhausenvergangene EinsätzeFotoalbumMitgliederFeuerwehrjugendFeuerwehrhausFahrzeugeGeschichte der FFDownloadAlamierungsstandHochwasserprognosenLinksKontaktInpressum

Abschlussmodul Truppmann
01-10-17 10:11
76 days


Von: JOSEF NUSSBAUMER







v.l.n.r.: HBI Josef Nußbaumer, PFM Luca Hüttinger, PFM Patrick Hawlin, BSB Martina Mocker, PFM Ermir Sejda, PFM Roman Rauscher

Am 22.09.2017 fand in Michelhausen ein Abschlussmodul Truppmann statt. Modulleiter HBI Josef Nußbaumer konnte dazu 58 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrüßen. Auf Grund dieser großen Modulteilnehmeranzahl waren im Ablauf organisatorische Erweiterungen umzusetzen und eine beachtliche Anzahl von Lehrbeauftragten, zusätzlich unterstützenden Kameradinnen und Kameraden sowie Gerätschaften erforderlich.

Nach der Begrüßung wurden die Teilnehmer auf die Stationen aufgeteilt - nach dem ersten Durchgang tauschten die Teilnehmer des schriftlichen Tests mit 20 Fragen mit jenen der je fünf praktischen Stationen:

"Technischer Einsatz" - Absichern einer Unfallstelle (Verkehrsabsicherung, Brandschutz, Beleuchtung aufbauen)

"Löschangriff Schaum" - Aufbau einer Löschleitung mit Schwer- oder Mittelschaum

"Leiter" - Eine Schiebeleiter in Stellung bringen und eine Löschleitung aufziehen

"Saugleitung" - Herstellen einer Saugleitung bei offenen Gewässer

"Melder" - Absetzen von einfachen Funksprüchen

Abschnittsfeuerwehrkommandant-Stellvertreter ABI Johann Kellner und Modulleiter HBI Josef Nußbaumer konnten zum Abschluss allen 58 Teilnehmern zum positiven Erreichen des Ziels gratulieren und bedankten sich bei den Lehrbeauftragten und Helfern für die Abnahme sowie bei den Teilnehmerinnen und Teilnehmern für die gezeigte Leistung.

Von uns absolvierten Patrick Hawlin, Luca Hüttinger, Roman Rauscher und Ermir Sejda erfolgreich diese Prüfung. Nach Abschluss dieses Modules dürfen sie nun aktiv am Einsatzdienst teilnehmen.

Wir gratulieren den Vieren recht herzlich.


Fotostrecke









<- zurück zur Liste

Ein Service der

FF Krems/Donau:

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

Alarmierungen im: Bezirk Tulln

Wetter Michelhausen