FF Michelhausen, Freiwillge Feuerwehr Michelhausenvergangene EinsätzeFotoalbumMitgliederFeuerwehrjugendFeuerwehrhausFahrzeugeGeschichte der FFDownloadAlamierungsstandHochwasserprognosenLinksKontaktImpressum

Fahrzeugbergung auf der L2090
06-04-18 09:17
291 days


Von: MARKUS ZOBL









Um 3:29 Uhr wurden wir am 6. April zu einer Fahrzeugbergung auf die L2090 alarmiert. Ein Pkw war aus unbekannter Ursache in den Graben gerutscht.
Wir rückten mit KDOF und RLFA zu dem Einsatz aus. Bei unserer Ankunft wurden wir vom, unverletzten Lenker, bereits erwartet. Nach der Erkundung sperrten wir kurz die Straße und bargen das Fahrzeug mittels Seilwinde vom RLFA. Da nur geringe Schäden am Pkw waren, konnte der Lenker danach die Fahrt fortsetzen und wir rückten nach 40 Minuten wieder ein.


Eingesetzte Kräfte:

FF Michelhausen mit KDOF, RLFA, LAST mit Kran und 14 Mann









<- zurück zur Liste

Ein Service der

FF Krems/Donau:

Status des NÖ Alarmierungsnetzes

Alarmierungen im: Bezirk Tulln

Wetter Michelhausen